Kirschblütentag 2018

Am 15. April fand der diesjährige Weilheimer Kirschblütentag statt und die Bergziegen Weilheim haben dies zum Anlass genommen um die Wandersaison 2018 einzuläuten. Gemeinsam mit etwa 40 Wanderlustigen startete die Tour am Brunnen vom Marktplatz der Stadt Weilheim.

Dieses Jahr wurde der Verlauf der Tour etwas verändert. Vom Startpunkt Marktplatz ging es in Richtung Kinderwasen/Reutenberg. Oben angekommen konnte man einen kurzen Blick auf unser schönes Städtchen erhaschen, bevor wir in den Wald in Richtung Forststützpunkt abgebogen sind. Am Forststützpunkt vorbei ging es weiter in Richtung Deutsches Haus. Von dort aus sind wir in diesem Jahr weiter in die Höhe gestiegen und befanden uns kurz darauf auf dem Gipfel des Boßlers. Bei leicht getrübtem Himmel konnte man leider nicht ganz so weit in die Ferne schauen wie wir uns das erhofft hatten, aber dennoch waren einige unserer Nachbarortschaften gut zu erkennen. Nach dem wir ein kurzes Stück den Weg zurück gewandert waren, gab es am Boßlerhaus eine ausgiebige Pause mit der Möglichkeit sich zu stärken.

Mittlerweile ist der bedeckte Himmel etwas aufgezogen und es ging weiter. Auf der Albhochfläche waren die Temperaturen perfekter zum Wandern. Nächster Punkt auf der Strecke war der Jahrhundertstein der Gemeinde Gruibingen. Auch von hier aus konnte man nochmals einen schönen Blick auf Weilheim erhaschen. Am Rande der Alb verlief der Weg weiter bis es wieder in den Wald in Richtung Häringen ging. Das kurze steile Stück durch den Wald wurde von allen Teilnehmern sicher gemeistert und so kamen wir ruck zuck nach Häringen. In Häringen gab es in diesem Jahr keine größere Pause, was bei der Masse an Menschen vor Ort auch schwierig geworden wäre. Das letzte Stück der Wanderung führte über den Egenfirst bis zum Ziel unserer Wanderung, der Baumschule Entenmann. Nach 15 Kilometern, ca. 490 Höhenmetern und guten 5 Stunden löste sich die Gruppe auf.

Wir bedanken uns nochmals ganz herzlich bei den fleißigen Wanderern und dem Organisationsteam der Stadt Weilheim.
Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen mit dem Einen oder anderen Wanderfreund auf einer unserer Touren im Jahr 2018.


Ihre Bergziegen Weilheim/Teck e.V.



© 2014 - Bergziegen Weilheim/Teck e.V.